Auf das Projekt aufmerksam machen!


Unsere Informationsmaterialien bestellen

Unser ehrenamtliches Team möchte so vielen Menschen wie möglich helfen. Aus diesem Grund haben wir mit der Unterstützung von Sponsoren einige Werbemittel drucken lassen, die auf unser Projekt aufmerksam machen sollen und über unsere Arbeit informieren. Sofern Sie Interesse haben senden wir Ihnen gerne Infomaterial (für Sie selbst oder zum Verteilen und Weitergeben) zu.

Da uns als gemeinnütziger Verein kaum finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, wären wir im Gegenzug über eine kleine Spende sehr dankbar.

Unsere Flyer

Sorgen-Tagebuch Flyer Unsere 8-seitigen DIN Lang Flyer informieren kurz und prägnant über das Sorgen-Tagebuch. Der Flyer enthält Informationen darüber, was das Sorgen-Tagebuch ist, wie es funktioniert und wie man sich am Projekt beteiligen kann. Der Flyer ist ideal um eine kurze Übersicht über das Projekt zu bekommen und eignet sich daher besonders für Auslagen oder Flyerständer oder -wände oder ähnliches.

Unsere Flyer als PDF »

Unsere Broschüren

Sorgen-Tagebuch Broschüren In unserer Informationsbroschüre finden sich auf 20 Seiten zahlreiche Informationen über das Projekt: Wie funktioniert das Sorgen-Tagebuch? Wer verwendet das Sorgen-Tagebuch? Wer steht hinter dem Projekt und was sagen Nutzer und Mitglieder über das Sorgen-Tagebuch?

Die Informationsbroschüre ist ideal für alle, die ein wenig mehr erfahren wollen und enthält eine Vielzahl von interessanten Informationen.



Unsere Plakate

Sorgen-Tagebuch Plakate Wir haben DIN A2 Plakate für das Sorgen-Tagebuch, welche sich ideal für einen Aushang in Schaukästen oder an Innenwänden eignen. Auf Grund der Beschaffenheit des Papiers raten wir davon ab die Plakate im Außenbereich aufzuhängen. Durch den aufgedruckten QR-Code kann man sich im Vorbeilaufen auch schnell weitere Informationen auf's Handy holen.



Unsere Aufkleber

Sorgen-Tagebuch Aufkleber Unsere kleinen quadratischen Aufkleber (ca. 10x10cm) können beispielsweise auf der Heckklappe des eigenen Fahrzeugs, am Schaufenster oder auf anderen glatte Flächen angebracht werden. Die kleinen Aufkleber sind dezent und können beim interessierten Beobachter Neugier für das Projekt wecken. Bitte beachten, dass das Plakatieren/Bekleben fremden Eigentums für gewöhnlich nicht gestattet ist.



Bestellanfrage







Bei einer Bestellung von Infomaterial wird eine kleine Spenden erbeten!

(Leider sind unsere Mittel sehr begrenzt, sodass die gesammelten Portokosten sehr ins Gewicht fallen)